Museumscafé

Unser Museumscafé De Trechterbeker ist das einzige Café in Drenthe mit Aussicht auf ein Hünengrab. Noch dazu auf das größte! Das Museumscafé mit angrenzender Terrasse ist frei zugänglich.

Das Museumscafé bietet eine breite Auswahl, angefangen von Kaffee mit Hünengrabkuchen über Pingobrötchen bis zum Mammoetsmijter.

Sie können das Café während Ihres Besuchs im Hünengrabzentrum besuchen.

Selbstverständlich sind Sie im Café De Trechterbeker auch herzlich willkommen, wenn Sie das Hünengrab besuchen oder während einer Wanderung oder Radtour einkehren möchten. Für das Café benötigen Sie keine Eintrittskarte.

Als Lunch bietet das Café diverse Urbrötchen an, beispielsweise ein Broodje Oergezond oder Broodje Rapakivi (Thunfischsalat). Für die kleinen Gäste gibt es spezielle Kindermenüs.

Einen Steinwurf vom größten Hünengrab der Niederlande entfernt präsentieren wir Ihnen gerne eines unser Urbiere oder Hünengrabweine. Als kleinen Snack bieten wir leckere Ursnackplatten an: die Pingoplatte (herzhafte und Käsehappen) oder Rollende Steine (Bitterballen).

Auch für Gruppen bieten wir verschiedene Möglichkeiten an, beispielsweise Betriebsfeiern, Kinderfeste, Geburtstagsfeiern oder Geschäftstreffen. Diese Veranstaltungen können für Gruppen sowohl während als auch außerhalb der Öffnungszeiten stattfinden.

Menu